Impressum & AGB's

Kreativ Nageldesign Wittek

Inh. Sabrina Wittek
Hauptstraße 33
04463 Großpösna

 
Kontakt

Telefon: +49 151 61232187 (bitte Mailbox nutzen, sollten Sie mich nicht erreichen)

E-Mail: kreativ.nageldesign@yahoo.de

 

 

Steuernummer:

238/284/04148

Finanzamt Grimma

Gewerbeamt Großpösna

 

Rechtsform: Einzelunternehmen

Rechtsschutzversicherung: Advocard

 

AGB gem. den gesetzlichen Bestimmungen

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

HAFTUNG FÜR INHALTE

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

 

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 6 Abs.1 MDStV und § 8 Abs.1 TDG für eigene Inhalte auf diesen Seiten verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

HAFTUNG FÜR LINKS

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

URHEBERRECHT

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

 

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

 

 

 

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kunden:
 

1. Allgemeines

Diese Bedingungen betreffen alle Transaktionen, Verträge und Angebote, wie die Dienstleistungen und den Verkauf von Produkten, die zwischen dem Nagelstudio und dem Kunden zustande kommen bzw. geschlossen werden. Ausnahmen von Transaktionen, die nicht unter die allgemeinen Geschäftsbedingungen fallen, bedürfen der Mitteilung in schriftlicher Form

2. Dienstleistung

Der Dienstleister (Nagelstudio oder Nail Designer) führt seine Dienstleistung nach bestem Wissen und Gewissen am Kunden aus. Sollten Änderungen der Standards auftreten, wird der Dienstleister dem Kunden noch vor Beginn der Leistung davon in Kenntnis setzen.

3. Terminvereinbarung

3. Bei einer Stornierung einer Schulung ist dies schriftlich zu entrichten.

Die geleistete Anzahlung wird bei nicht wahrnehmen des Termins (Absagen des Termins) auf keinen Fall zurück erstattet.

Bei dreißig Tagen vor Schulungsbeginn sind 50% der Schulungsgebühr fällig.

Bei einer Stornierung fünfzehn Tagen vor Schulungsbeginn sind 100% der Schulungsgebühr fällig.

 

4. Preise

Die Preise für Dienstleistungen und Produkte sind im Studio zu veröffentlichen. Preiserhöhungen müssen mindestens 60 Tage vor Inkrafttreten bekannt gegeben werden. Angebote sind nur in dem veröffentlichen Zeitraum gültig und gelten solange der Vorrat reicht.

5. Zahlungsbedingungen

Dienstleistungen sind nach erbrachter Leistung unmittelbar und ohne Abzug fällig. Für die Nichteinhaltung/ verspätete Absage des gebuchten Termins wird eine Ausfallgebühr gem. Nr. 3 geltend.

6. Persönliche Daten und Privatsphäre

Der Kunde versichert alle persönlichen Daten und Informationen, die relevant für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung sind, an das Studio und/oder den Dienstleister weiterzugeben. Diese Daten werden auf der Kundenkarteikarte in schriftlicher Form gespeichert. Das Studio bzw. der Dienstleister verpflichtet sich, diese Daten nur für den Zweck der zu erbringenden Dienstleistung unter Berücksichtigung der Datenschutzklauseln einzusetzen und die Daten nicht an Dritte oder außen stehende Personen weiterzugeben ohne schriftliche Einwilligung des Kunden.

6. Haftung

Haftung wird nur für Schäden übernommen, die von dem Dienstleister oder seinem Erfüllungsgehilfen grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht werden. Für Folgeschäden und von dem Dienstleister/seinem Erfüllungsgehilfen nicht vorhersehbare oder im Verantwortungsbereich des Vertragspartners/Kunden liegende Schäden wird keine Haftung übernommen. Vorstehende Haftungsregelung betreffen alle Ansprüche. Unberührt bleibt die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

7.Allergien und Krankheiten

Der Kunde ist verpflichtet, den Dienstleister über Allergien, Krankheiten und Infektionen o.ä. umgehend zu informieren. Gleichzeitig versichert der Dienstleister über bekanntgewordene Krankheiten oder Infektionen Stillschweigen zu bewahren. Weiter behält sich der Dienstleister vor, eine Leistung abzulehnen, wenn durch die Ausführung eine Gefahr/ Infektion zu erwarten ist. Sollte der Kunde - trotz Kenntnis - den Dienstleister nicht über Krankheiten/ Infektion o.ä. informieren und sollte es dadurch zu Folgeschäden kommen, behält sich der Dienstleister die Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen vor.

8. Beschädigung und Diebstahl

Das Nagelstudio hat das Recht für alle vom Kunden verursachten Schäden eine Wiedergutmachung zu fordern. Ladendiebstähle werden umgehend zur Anzeige gebracht.

9. Verhaltensweisen

 Der Kunde verpflichtet sich während seines Besuchs im Studio eine angemessene Verhaltensweise an den Tag zu legen. Sollte der Kunde selbst nach einer Verwarnung weiterhin nicht angemessen verhalten, hat die Geschäftsleitung das Recht, den Kunden aus dem Studio zu verweisen und gegebenenfalls ein Hausverbot auszusprechen.

10. Schlussbestimmungen

Sollten Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

11. Gerichtsstand

Für die gerichtliche Klärung von Unstimmigkeiten ist der Gerichtsstand der Ort des Nagelstudios. Geltendes Recht ist Ortsansässigkeit zu bestimmen.

 

Hier finden Sie mich

Kreativ Nageldesign Wittek

Inh. Sabrina Wittek

Hauptstraße 33

04463 Großpösna (bei Leipzig)

 

Terminvereinbarungen

Rufen Sie einfach an

+49 151 61232187 oder schreiben Sie unverbindlich eine E-mail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabrina Wittek